K.A.W. SpringKit - KAW Tieferlegungsfedern von 25 mm bis 100 mm
   SpringKit

K.A.W. - Startseite

Produkte Händler Technik Kontakt Spezial Jobs
K.A.W. PlusKit - KAW Komplettfahrwerk (K.A.W. Tieferlegungsfedern plus K.A.W. Spezialstoßdämpfern) von komfortabel bis sportlich
   PlusKit

Aufbau und Fahrgestell des Käfers sind auch am sogenannten Lagerkörper der Bodengruppe miteinander verschraubt. Darüber befinden sich eine im Radhaus mit dem Aufbau verbundene Aufnahme; dazwischen steckt eine Art Beilagscheibe aus Gummi, die nun zu entfernen ist. Ihren Platz nimmt der mittlere Ankerpunkt der von K.A.W. mitgelieferten Strebe ein; die unten über den nachträglich angebrachten Gewindebolzen zu stecken sind.

Einsatz der Rahmenverstärkung
Einsatz der Rahmenverstärkung
Der gebogene Rand des Lagerdeckels muss dabei vorher durch das unterlegen von Beilagscheiben ausgeglichen werden. Oben erfolgt die Montage zusammen mit dem Federbein. Die Aufnahme der Stoßdämpfer am Schräglenker sind gleichmäßig aufzuwerten, bis sich das Federbein darin verschrauben läßt. Oben erfolgt die Verschraubung wie bereits erwähnt - zusammen mit der Rahmenverstärkung am Serienmässigen Montagepunkt der Stoßdämpfer.

Das isses, das Gewindefederbein!
Das isses, das Gewindefederbein!
Nachdem alle Schrauben und Muttern ordnungsgemäß und soweit erforderlich unter Verwendung von Sicherungsmittel festgezogen sind, läßt sich am Gewinde des Federbeins die gewünschte Höhe einstellen. Selbstverständlich ist zum Abschluss eine Probefahrt zu unternehmen, um sicherzustellen, dass der Restfederweg den Vorschriften entspricht und die Freigängigkeit der Räder in jeder Lebenslage gewährleistet ist.

Auf diese Weise macht die Fahrt zum TÜV richtig Laune, denn der dürfte - auch dank des von K.A.W. mitgelieferten Gutachtens - nichts gegen die Eintragung der Gewindefedern haben.

Ist alles richtig festgezogen?
Ist alles richtig festgezogen?
Die Aufnahme unten ist gleichmäßig zu weiten
Die Aufnahme unten ist gleichmäßig zu weiten

Quelle: VW WOB! 06/2002
Text: Eric Berger
Fotos: Frank Main

Seite 1 Seite 2 Seite 3

 

 

 

 
K.A.W. PerformanceKit - KAW Komplettfahrwerk ( K.A.W. Tieferlegungsfedern plus speziell für K.A.W. abgestimmten Koni Stoßdämpfern) die Dämpfer sind einstellbar. Teilweise auch von außen
   PerformanceKit
K.A.W. ProfiKit - KAW Gewindefahrwerk individuell höhenverstellbar (im Rahmen des TÜV geprüften Verstellbereiches) und in der Zugstufe einstellbar
   ProfiKit
K.A.W. Stabilisator - KAW Spezialstabilisatoren für die Vorderachse. Empfohlen für einige Audi -, Seat -, Skoda - und VW Modelle ab einer bestimmten Tieferlegung an der VA.
   Stabilisatoren

K.A.W. - Katalog
Hier können Sie den kompletten K.A.W.-Katalog herunter laden.
 katalog.pdf (856 KB)
Zum Betrachten unseres Kataloges wird der Adobe Acrobat Reader benötigt. Sie haben noch keinen? Hier können Sie ihn runterladen.

Bilderkatalog


                        
Blättern Sie im Bilderkatalog,
um die Tieferlegung in
Kombination mit Ihrem
Auto in Natura zu sehen.

Galerie
Fotogalerie mit Gina Wild

Fotogalerie mit Michaela Schaffrath & Motorshow 2002
 Mehr...

     
 

 

Produkte | Händler | Technik | Kontakt | Spezial | AGB | Impressum

K.A.W. Fahrwerkstechnik, Welleröder Strasse 23
34320 Söhrewald – Wattenbach
Tel.: 0 56 08 / 95 84 8-0, Fax: 0 56 08 / 95 84 8-29, info@fahrwerke.de